Tom rollt.
Eva rollt.
Wolfgang rollt.
Alle elektrisch.
Mit dem E-Roller vom Stadtwerk.
 

Warum vom Stadtwerk?

Spezieller Vertrag.
Mit vergünstigtem E-Roller.
Bis zu 400 Euro Preisvorteil für die Kunden.

Wie das?

Niedriger Einkaufspreis durch Bundle-Konzept.
Vom Stadtwerk 1 : 1 weitergegeben.
Guter Zeitpunkt jetzt dafür.

Warum guter Zeitpunkt?

E-Roller sind hip.
Das Thema brummt.
Auch in der Presse.

Beispiele?

Der Spiegel, 03.06.2020:

„E-Roller – Das Verkehrsmittel der Zukunft“

Ewe Oldenburg, 29.04.2020

„E-Roller helfen in der Corona-Krise“

Frage:
Warum jetzt der Boom? Was ist der Grund?

Nicht ein Grund – viele Gründe:
Hipness.
Fahrspaß.
Mentalitätswandel.
Corona-bedingter Bedarf an individueller Fortbewegung.
Wunsch nach sauberer Mobilität.
2-Takt-Roller-Verkaufs-Verbot seit 2018.
Förderangebote.

Für Stadtwerke aktuell eine Riesenchance.

Riesenchance? Warum?

Neue Kunden.
Ganz neue Kundenkreise.
Differenzierung vom Wettbewerb.
Imagegewinn.
Langfristige Verträge.
Starke Kundenbindung.
Wenig Aufwand.

Wenig Aufwand?

Fertiges Bundle-Konzept.
Speziell für Stadtwerke.
Mit ausgewählten E-Rollern direkt vom Hersteller.
Zu fertig ausgehandelten Sonderpreisen.

Außerdem:

Fertig vorbereitete Aktions-Sites.
Kein Aufwand auf der eigenen Homepage.
Kein Aufwand in der IT.
All das: Kurzfristig umsetzbar.

Von Vancado.

Übrigens: Die Stadtwerke Würzburg haben das Thema eMicromobilität schon aufgegriffen und bieten ihren Kunden attraktive Rabatte für eScooter und eRoller im Bundle mit einem Stromvertrag.

Ansprechpartner?

Michael Waldow.

0221 888 245-55

michael.waldow­[at]vancado.de

www.vancado.de

Noch was? Ja.

Anrufen.
Bald anrufen.
Das Ding rollt.

Nochmal das Ganze?